Jahrestagung Kirchliche Erwachsenenbildung, 17.11.2017

Die erste Jahrestagung für Kirchliche Erwachsenenbildung, organisiert von der Kirchlichen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (KiLAG) findet am 17.11.2017 in Stuttgart statt. Diese ökumenische, landesweite Veranstaltung möchte eine Plattform zum Austausch zwischen den verschiedenen Akteuren in der Erwachsenenbildung bieten.

Inhaltlich werden wir uns an diesem Tag mit dem Thema "Werte zur Orientierung in unserer globalen Gesellschaft" beschäftigen. Das Impulsreferat wird Herr Dr. (habil.) Nils Köbel halten. Anschließend werden Herr Staatssekretär Volker Schebesta, Herr Oberkirchenrat Werner Baur, Frau MDL Brigitte Lösch (Vorsitzende des Bildungsausschusses von Baden-Württemberg) und Herr vhs-Verbandsdirektor Dr. Hermann Huba das Thema aus Ihrem Kontext kurz umreisen und dann gemeinsam diskutieren.

Weitere Informationen sowie den genauen Tagesablauf können Sie aus unserem Flyer entnehmen.

 

 

Der Innovationspreis ethische Weiterbildung wird ebenfalls an diesem Tag zum ersten Mal verliehen. Diese Auszeichnung für wegweisende Bildungsarbeit ist dotiert mit insgesamt 7.500 Euro und wird von der Kirchlichen Landesarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung zusammen mit der Karl Schlecht Stiftung verliehen.

Weitere Informationen zum Preis können Sie unserem Flyer oder auf unserer Homepageseite entnehmen.