Die Geschäftsführung der KiLAG

Die Geschäftsführung der KiLAG besteht aus den 5 Geschäftsführenden der Landesorganisationen der Mitgliederverbände. Der Leiter / die Leiterin der geschäftsführenden Landesorganisation übernimmt gleichzeitig den Vorsitz der KiLAG. Dieser wird im 2-Jahres-Rhythmus innerhalb des Vorstandes weitergegeben.

 

Die aktuelle Geschäftsführung ist wie folgt besetzt:

Pastor Wilfried Röcker
Vorsitzender der KiLAG
Leiter des Bildungswerks Süd der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK)

Pfarrer Dr. Wolfgang Schnabel
Stellvertretender Vorsitzender der KiLAG
Leiter des Evangelische Erwachsenen- und Familienbildung in Württemberg  (EAEW)

Christine Höppner
Leiterin der Katholischen Erwachsenenbildung der Diözese Rottenburg-Stuttgart
(keb DRS)

Matthias Berg
Geschäftsführer Diözesanarbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung e.V.
(DIAG)
Direktor des Bildungswerks der Erzdiözese Freiburg

Kirchenrätin Franziska Gnändinger
Geschäftsführerin der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung in Baden (EAEB)
Leiterin der Evangelischen Erwachsenen- und Familienbildung in Baden (EEB)