Willkommen in Baden-Württemberg

Die KiLAG engagiert sich im Projekt „Qualifizierung und Begleitung Ehrenamtlicher für die Arbeit mit Flüchtlingen und Asylsuchende“ der Baden-Württemberg Stiftung. Ziel ist die Qualifizierung und Begleitung von Ehrenamtlichen in ihren Tätigkeiten für Geflüchtete. Die Fachtage "Zwischen Traum und Trauma: Menschen auf der Flucht" bilden einen Baustein dieser Weiterbildungsarbeit. Weitere Themenaspekte sind die Interkulturelle Kommunikation, die Koordination der Arbeit, rechtliche Fragen, Sprachkurse, Dolmetscherkurse wie auch die Vernetzung der Ehrenamtsgruppen. Sieben Einrichtungen der Erwachsenenbildung sind in dem Projekt integriert, das im Herbst 2016 endet.